Sie sind hier

Olympus auf der "Boot"

Olympus ist vom 19. bis zum 27. Januar 2019 Aussteller auf der boot in Düsseldorf. In Halle 4, Stand A20 präsentiert Olympus das aktuelle Produktportfolio. Außerdem steht ein Check & Clean Service zur Verfügung und es gibt attraktive Messeangebote.

Gezeigt werden E-M1II und entsprechende Objektive sowie das Unterwasserzubehör. Natürlich gibt es auch die TG-5 mit Zubehör zu sehen.

Interessenten für den Check&Clean melden sich vorab hier an: https://my.olympus-consumer.com/events/at/c/e/1119

Mitmachen und gewinnen
Alle Besucher sind zudem herzlich eingeladen, am Olympus Gewinnspiel teilzunehmen. Der Gewinner kann sich auf die neue Tough TG-5 und das Unterwassergehäuse PT-058 freuen.

Kommentare

Bild des Benutzers Martin W.

Sollte das Oly-Marketing begriffen haben, dass sie den hervorragenden Spritzwasserschutz unserer Werkzeuge viel besser zielgruppenspezifisch vermarkten können und sollten, statt das Jeans-Design einer E-PLx via Instagram zu "hypen"?!

:-o

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers Der_wahre_Olysseus

Hat Olympus nur eine Zielgruppe bzw. sollte Olympus nur eine haben? Meiner Wahrnehmung nach ist das Oly-Marketing sehr diversifiziert. Von der Insta-Fashion-Bloggerin bis zum Makro-Opa findet doch fast jeder was für sich im Portfolio...

Bild des Benutzers Martin W.

Genau das ist der Punkt:
Insta-Fashion-Bloggerin und Makro-Opa bzw. Wildlife-Junky werden schon lange adressiert...

Allerdings habe ich bis jetzt werblich vermisst, was Oly eigentlich immer betont: gutes Werkzeug für härtesten Allwettereinsatz zu bauen.

Oly war zu FT-Zeiten ganz weit vorne, was den Unterwasser-Einsatz angeht. Das ist leider mit µFT eingebrochen.
Und in Sachen Wassersport wissen wir alle, dass unsere Ausrüstungen ne Macht sind. Deshalb finde ich es gut, wenn Oly jetzt (auch) zu den Wassersportlern direkt geht.

that´s all

**********
Wer mehr Bilder von mir sehen will: In meinem Profil gibt's die Links.

Bild des Benutzers pitphotography

Dumm nur, dass ich als ich damals Segelsport betrieb noch keine FT-Oly besaß. Nur die C2100UZ, ist zwar Oly aber nur halt geknipst und bei Regatten war ich nur aufs Segeln konzentriert.

Als der Reiz des Segelsport (hatte 30 Jahre lang gemacht) langsam verloren ging, habe ich mich mit der Fotografie immer mehr auseinandergesetzt.

Was wäre denn, wenn ich beide gleichzeitig mache ... nur finanziell kann ich das nicht stemmen, entweder Segeln oder Fotografie aber nicht beides.

Gruß Pit

Fotografie ist meine liebste Freizeitbeschäftigung:-)

Bild des Benutzers saint-ex

Danke Reinhard für die Info. Hatte ich auch an anderer Stelle irgendwo gelesen - und extra meine kleine E-M10 mitgeschleppt....

Als ich dann am Samstag, 26.01., an den Oly-Stand kam, wußte dort niemand etwas von Check & Clean. Schade...

Im übrigen:
Wieso tritt Olympus dort in der speziellen "Imaging-" Area so bescheiden auf? Konnte den Stand trotz genauer Kenntnis von Reihe und Spalte kaum finden.
Andere Mitbewerber waren dort RICHTIG präsent...

Und wäre das nicht ein sehr passendes Event gewesen, um die OM-D E-M1X zu präsentieren... nur mal so etwas lauter gedacht....wäre doch zumindest im Competition-Bereich (Segeln, Surfen, etc.) genau die richtige Zielgruppe....staub- und spritzwasser-geschützt, ultra-schnell, .....

Lg, Saint-Ex

Lg, Saint-Ex

<Nix fährt Dich so schön durch's Leben wie ein Hydro-Cit mit Schweben>

OM-D E-M10 14-42Pancake, 12-50mm, 25mm 1.8, 45mm 1.8, Pana 14mm, Pana 45-175 PZ, TCON 1.7, Body Lenscap 9mm

Bild des Benutzers Reinhard Wagner

... es stand so in er Pressemitteilung. Ehrlich!

r.w. admin.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer